• Home»
  • News»
  • App iWoman launcht mit THINK PINK! den Selbstcheck-Reminder zur Vorsorge für die Brustgesundheit

App iWoman launcht mit THINK PINK! den Selbstcheck-Reminder zur Vorsorge für die Brustgesundheit

iWoman, einer der weltweit beliebtesten Tracker für den weiblichen Zyklus, kooperiert im neuesten Update mit der Charity-Plattform THINK PINK!. Zum ersten Mal bietet eine Zyklus-App eine automatische Erinnerung an den Selbstcheck zur Vorsorge gegen Brustkrebs.

„Die Zusammenarbeit mit THINK PINK! ist für uns ein wichtiger Schritt, iWoman zu einer hilfreichen Gesundheits-App zu entwickeln“, so Stefan Eipeltauer, Geschäftsführer und Inhaber von FOKUS KIND Medien. „Frauengesundheit ist ein umfassendes Thema, dem wir uns auf der Basis von wissenschaftlichen Erkenntnissen, Partnern aus dem Gesundheitssektor und durch die individuellen Eingaben unserer Nutzerinnen annehmen.“

Die Grundfunktionen von iWoman – die Aufzeichnung der Periode, die Berechnung der Ovulationstage und sowie Eingaben zu Körpertemperatur, Stimmung, Pilleneinnahme und weiteren – unterstützen Frauen, mehr über Ihren Körper in Erfahrung zu bringen.

Mit 300.000 Usern in 155 Ländern ist iWoman bereits seit 2008 eine der Top Health Apps weltweit. Die Integration der „Look-Touch-Feel“ Brustselbstcheck-Anleitungen sowie der monatlichen, automatischen Benachrichtigungen mittels Smartphone, sind eine sinnvolle Erweiterung für alle Nutzerinnen.

„Monatliche „Selbstchecks“ sind bereits ab 18 Jahren sinnvoll – selbst wenn die Wahrscheinlichkeit gering ist, in diesem Alter zu erkranken, kann diese Gewohnheit in späteren Jahren zu einer Früherkennung verhelfen und so die Heilungschancen massiv steigern.“, so THINK PINK! Gründerin Viviane Shklarek.

Shklarek weiter: „Auch wenn die „Look – Touch – Feel“ Selbstchecks Mammographien, die ab 40 sowie bei erblicher Vorbelastung empfohlen werden, nicht ersetzen können - wir möchten jungen Frauen von heute die Angst vor Brustkrebs nehmen. So kann man Veränderungen früh erkennen – und so das Leben möglichst sorgenfrei genießen!“

Der Zyklus Tracker iWoman wird unter der Leitung von Mag. Stefan Eipeltauer, Inhaber von FOKUS KIND Medien entwickelt und steht im Apple App Store kostenlos für iPhone und iPad zum Download zur Verfügung.
www.iwoman-app.com :: www.fokuskind.com

Weiterführende Informationen über THINK PINK! erhalten Sie auf www.mythinkpink.com

Für Rückfragen und weiterführende Informationen stehen Mag. Stefan Eipeltauer (kontakt@fokuskind.com) und Mag. Viviane Shklarek (info@mythinkpink.com) gerne zur Verfügung.

Zurück