Print-Medien

Mit unseren minimag Sammelbändern führen wir in Österreich spannende Nischenmagazine rund um die spezifischen Zeitbereiche von der Schwangerschaft über die Geburt bis zum Baby. Während viele Familienmagazine zu breit aufgestellt und Werbeeinschaltungen dabei hohen Streuverlusten ausgesetzt sind, holen die minimag Magazine Familien direkt am Point of Interest ab und verleiten gleichzeitig zur Sammelleidenschaft.

Minimag Schwanger Logo

minimag Schwangerschaft

Band #1 der minimag Sammelbänder führt durch die Wochen der Schwangerschaft und bespricht in vielen Fachartikeln und Interviews spannenden Informationen und hilfreiche Tipps für diese wichtigen neun Monate. Ein großer Serviceteil mit Produktvorstellungen, Checklisten (zum Heraustrennen) und Rabattaktionen runden Band #1 ab.

20.000
Druckauflage

138
Seiten

Periodik
1 pro Jahr

Minimag Geburt Logo

minimag Geburt

minimag Band #2 setzt sich intensiv mit den Vorbereitungen, verschiedenen Möglichkeiten der Geburt und der Nachsorge auseinander. Sowohl Rat von Ärzte- als auch Hebammenseite und die verschiedenen damit verbundene Positionen werden ausführlich besprochen. Ein Produktleitfaden, ausführliche Todo'srechtliche Informationen rund um die Geburt und ein heraustrennbarer Serviceteil machen minimag Geburt zu einem sinnvollen Nachschlagewerk am Küchen- oder Wohnzimmertisch.

20.000
Druckauflage

138
Seiten

Periodik
1 pro Jahr

Minimag Baby Logo

minimag Baby

Band #3 der minimag Sammelserie widmet sich vor allem dem frischgeborenen Kind und den frischgebackenen Eltern. Beleuchted werden viele medizinische als auch entwicklungstheoretische Themen. Das erste Jahr des Heranwachsens, die Ernährung in all seinen Schritten oder aber auch der Wiedereinstieg in den Beruf spielen eine zentrale Rolle in dieser Ausgabe. Der aus den beiden vorangegangenen Bänden bereits bekannte Serviceteil, dreht sich in diesem Band vor allem um Beikost und Beikostrezepte.

20.000
Druckauflage

138
Seiten

Periodik
1 pro Jahr